1. Bauschutznetze
  2. Lichtkuppelnetz
  3. Lichtkuppelsicherungsnetze
Bauschutznetze > Lichtkuppelnetz > Lichtkuppelsicherungsnetze

Lichtkuppelnetz 3 x 3 m

€ 273,70 * EUR 273.70 * exkl. MwSt.: € 235,95

Artikelnummer: 17411-100
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Eigenschaften Beschreibung Downloads
Artikelnummer: 17411-100
Verfügbare Farben: Grün (01)
Abmessung: 3 x 3 m
Material: Polypropylen hochfest, knotenlos
Materialstärke: 4.75 mm
Maschenweite: 100 mm
Maschenstellung: quadratisch (gerade)
Ausführung: ringsum mit angeketteltem Randseil
Maschenhöchstzugkraft: 3,00 kN
Zulässige Zugkraft: Gurtband: 2000 daN
Energieaufnahme: 4,8 kj
Mindestbruchenergie der Prüfmasche: 38 J
Gesamtgewicht: 3,60 kg
Gewicht per m²: 200 g/m²
Normen und Richtlinien: DIN EN 795:2012 Klasse B, DIN EN 1263-1
Zertifikat: EG Baumusterprüfbescheinigung ZP/B114/17 mit CE-Kennzeichnung (Kennnummer Prüfstelle CE 0158), Öko-Tex®-Zertifikat 12.0.02466 (Standard 100)
Netzklasse: A2
Schutznetzsystem: S (Schutznetz mit Randseil)
Anzahl der Prüfmaschen: 3 Stk.
Reguläres Prüfintervall: 12 Monate
Dauergebrauchstemperatur: -40 bis +80°C
Schmelzpunkt: 165°C
Biege- und Scheuerfestigkeit: gut
Witterungsbeständigkeit: gut
UV-Stabilisierung: 300 kly
Reißfestigkeit nach zweijähriger Bewitterung: 90%
Anwendung: Durchsturzsicherung und Anschlageinrichtung für eine Person
Zolltarifnummer: 56081930
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Lichtkuppelnetz nach DIN EN 1263-1 und DIN 795:2012 Klasse B

 

Da es aufgrund von fehlender Lichtkuppelabsicherung immer wieder zu schwerwiegenden Verletzungen kommen kann, wird eine mobile Sicherungsvariante für Unternehmer immer gefragter, um Personen bei Dacharbeiten zu schützen.

Bei Instandhaltungsarbeiten oder auch speziell bei Räumungsarbeiten im Winter, werden Lichtkuppeln als potenzielle Gefahrenquelle unterschätzt und es kommt leider immer öfter zu tödlichen Arbeitsunfällen.

Das Netz kommt mit einem angeketteltem Einfass-Seil, dadurch beträgt die gesamte Netzrandstärke ca. 9 mm.

Wichtig! Das Lichtkuppelnetz muss größer als der Lichtkuppelrahmen sein und die Durchsturzsicherung und Anschlageinrichtung ist für eine Person geeignet. 

Bestandteile:

a) Netz 3 x 3 m

b) Handgriffe 

c) Prüffaden

Anschlageinrichtung:

d) Gurtband 8,50 m

e) Ratsche aus Stahl, galvanisch verzinkt

Für das Huck-Lichtkuppelnetz liegen folgende Prüfungen vor: 

a) Durchsturzsicherung in Anlehnung an DIN EN 1263-1

b) Anschlageinrichtung nach DIN EN 795:2012 Klasse B

c) EG Baumusterprüfbescheinigung ZP/B114/17 mit CE Kennzeichnung (Kennnummer Prüfstelle CE 0158)

Unsere Netze zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus und sind zu 100% atoxisch. Sie finden durch spezielle Imprägnierungen, sowohl im Außen - als auch im Innenbereich Verwendung. 

 

Um die bestmögliche Qualität für Sie sicherzustellen werden unsere Netze in unseren eigenen Produktionshallen in Deutschland hergestellt und durch unsere qualifizierten Mitarbeiter vor Auslieferung nochmals kontrolliert.

Montageanleitung Lichtkuppelnetz

Download: PDF file icon Bedienungsanleitung_Lichtkuppelnetz_deu_3.2.pdf