1. Industrienetze
  2. Verschiedene Netze
  3. Heunetze/Raufennetze/Futtersparnetze
Industrienetze > Verschiedene Netze > Heunetze/Raufennetze/Futtersparnetze

Heunetz ø 5 mm aus Polypropylen, Maschenweite 60 mm, Größe: 1,50 x 1,50 x 1,50 m

€ 183,00 * EUR 183.00 * exkl. MwSt.: € 157,76

Artikelnummer: 8510-060
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Eigenschaften Beschreibung
Artikelnummer: 8510-060
Verfügbare Farben: Grün (01)
Ausführung: Kastenform
Größe: 1,50 x 1,50 x 1,50 m
Maschenweite: 60 mm
Materialstärke: 5 mm
Material: Polypropylen
Maschenstellung: quadratisch
Maschenverbindung: knotenlose Verflechtung
Netzrand: umlaufende Abschlusskante ca. 5-7 mm, mit Zugschnur (2,00 Meter lang)
Maschenhöchstzugkraft: 3,20 kN
Zertifikat: Öko-Tex®-Zertifkat 12.0.02466 (Standard 100)
Dauergebrauchstemperatur: -40 bis +80 °C
Schmelzpunkt: 165 °C
Biege- und Scheuerfestigkeit: gut
Witterungsbeständigkeit: gut
UV-Stabilisierung: 300 kly
Reißfestigkeit nach zweijähriger Bewitterung: 90 %
Zolltarifnummer: 56081930
Gewicht per m²: 300 g/m²
Gesamtgewicht: 4,40 kg
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Heunetz Ø 5 mm aus Polypropylen, Maschenweite 60 mm, Größe: 1,50 x 1,50 x 1,50 m

 

Das Netz hat eine quadratische Maschenstellung und kommt mit einer festen Abschlusskante von ca. 5-7 mm und einem zusätzlich mit den Randmaschen umkettelten Randseil. Diese sorgen dafür, dass das Netz über widerstandsfähige Befestigungspunkte verfügt und verleiht diesem einen stimmigen Abschluss an jeder Seite.

Das kastenförmige Netz kann über einen ganzen Heuballen geworfen und zugebunden, oder mit einem Flaschenzug aufgehängt werden.

Das Set beinhaltet ein Heunetz und eine 2 Meter lange Zugschnur.

Unsere HUCK-Schutznetze zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit und Qualität aus. Sie sind zu 100 % atoxisch und finden durch spezielle Imprägnierungen, sowohl im Innen – als auch im Außenbereich Nutzung.

 

Um die bestmögliche Qualität für Sie sicherzustellen, werden unsere Netze in unseren eigenen Produktionshallen in Deutschland hergestellt und durch unsere qualifizierten Mitarbeiter vor Auslieferung nochmals kontrolliert.