Sportnetze > Volleyballnetze > Hallen-Volleyball

Volleyball-Turniernetz, PP 3 mm, mit Umlenkrolle, 6-Punkte-Aufhängung

Material
Polypropylen hochfest, knotenlos
Materialstärke
3 mm
Maschenweite
100 mm
für
Turniernetz
Farbe
schwarz
Größe
9,50 x 1,00 m
Artikelnummer
5099
Preis
€ 205,00
Produktionszeit zzgl. Versandzeit
4-6 Werktage
Versandkosten
zzgl. Versandkosten
Preis
€ 205,00 *
EUR 205.00 * exkl. MwSt.:
€ 172,27

Volleyball Tuniernetz, aus Polypropylen, ca. ø 3,0 mm, mit Umlenkrolle

 

Das knotenlose Volleyball-Tuniernetz ist 9,50 m lang und besteht aus hochfestem Polypropylen, ca. 3 mm stark. Das Spannseil (11,70 m) ist aus Kevlar. Auf beiden Seiten befinden sich eingefasste Glasfaser-Polyesterstäbe. Die Aufhängung erfolgt an 6-Punkten mit 6 Spannschnüren, sowie beiderseits mit Umlenkrolle.

Diese patentierte HUCK-Entwicklung (Patent-Nr. P 43 24 767.9-09) ist zusätzlich an den beiden Enden des Kevlar-Spannseiles mit je einer Umlenkrolle ausgestattet. Dadurch kann das Netz absolut gleichmäßig und hart gespannt werden. Weiterhin ist ein nachträgliches exaktes Ausrichten des Netzes an der Spielfeldmarkierung im gespannten Zustand möglich.

Alle unsere Volleyball-Turniernetz haben auf jeder Seite am Netzende eine Kunststoffscheibe, damit das Stahl- bzw. Kevlar-Seil nicht mehr ungewollt in die Einfassung zurückgehen kann.

Unsere HUCK-Netze zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit und Qualität aus. Sie sind zu 100 % atoxisch und finden durch spezielle Imprägnierungen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich Nutzung.

 

Um die bestmögliche Qualität für Sie sicherzustellen, werden unsere Netze in unseren eigenen Produktionshallen in Deutschland hergestellt und durch unsere qualifizierten Mitarbeiter vor Auslieferung nochmals kontrolliert.

Eigenschaften
Artikelnummer
5099
Verfügbare Farben
Schwarz (06)
Material
Polypropylen hochfest, knotenlos
Materialstärke
3 mm
Maschenform
quadratisch
Maschenweite
100 mm
für
Turniernetz
Farbe
schwarz
Größe
9,50 x 1,00 m
Aufhängung
6-Punkte-Aufhängung
Dauergebrauchstemperatur
-40 bis +80 °C
Ausführung
DVV I
Normen und Richtlinien
EN 1271
Schmelzpunkt
165 °C
Biege- und Scheuerfestigkeit
gut
Witterungsbeständigkeit
gut
UV-Beständigkeit
300 kly
Reißfestigkeit nach zweijähriger Bewitterung
90%
Reguläres Prüfintervall
12 Monate
Zolltarifnummer
9506 99 90
Produktionszeit zzgl. Versandzeit
4-6 Werktage